Startseite





Über mich


Gästebuch





Sinnloses Geschwafel LVII

Blogverwesung... interessantes Wort.
Aber davon kann keine Rede sein! Viel ist passiert und die Welt ist im Wandel. Vielleicht sind alle drei "Herr der Ringe" in der extended Version seit Samstag auch zu viel. Wahrscheinlich!

Wie auch immer. Mich freuts, dass man nun doch meine Einträge vermisst. Um dem abzuhelfen kann ich ja ruhig mal wieder schwafeln. Im Moment hab ich ja auch mal Zeit dafür. Schließlich schränkt die Schiene um mein rechtes Sprunggelenk ( das ist am Fuß ) meine Bewegungsmöglichkeiten erheblich ein. Ums kurz zu machen: Rolltreppen sind böse! Basta!

Aber ehrlich gesagt passiert sonst ja auch eigentlich nichts besonderes. Ich geh nach wie vor zur Uni, schreib Versuchsprotokolle für Chemie und geh an den Tagen, an denen ich nicht selber Bier zapfe, eben dieses konsumieren.

Lediglich letzten Dienstag, also letzte Woche Dienstag, ging mal wieder was besonderes. Das lang erwartete Konzert von die ärzte (um mal den Terminus zu wahren habe ich mal absichtlich nicht "von den Ärzten" geschrieben!) in Hannover!
Den genauen Bericht gibts hier weils da doch rechts viel zu erzählen gibt.

Joa, ansonsten bin ich froh, wenn das Jahr endlich um ist. Warum? Keine Ahnung... einfach so! Auf den Weihnachtsmarkt habe ichs bisher auch nicht geschafft, geschweige denn auf die Eisbahn und sowieso... is total kalt... und dunkel... ich will ins Freibad!

19.12.07 18:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de